Trainerin.Beraterin.Coach.

Was mir wichtig ist? Den Menschen in seiner Vielfalt & Ganzheit zu betrachten, und das wertfrei.

Empathie und ein achtsamer Umgang mit sich und anderen sind wichtige Werte, die es (wieder) zu vermitteln gilt. "Business as usual" ist keine Option mehr - es braucht neue Ansätze, denn:

Bewegte Zeiten brauchen neue Konzepte.

"Mensch" und "Kultur" haben mich stets interessiert.

 Meine grenzenlose Neugierde und zugleich unstillbare Faszination dafür haben durch mein aktuelles Tun einen professionellen Auftrag erhalten. Als “Mitgestalterin” eines kultursensiblen, empathischen und achtsamen Klimas sehe ich es als meine Aufgabe, eine konstruktive Auseinandersetzung mit dem “Eigenen” und dem “Fremden” (sowie möglichen Gemeinsamkeiten) zu initiieren und Denk- & Handlungsalternativen zu eröffnen. Dabei betrachte ich den

Menschen in seiner Ganzheit – als Einheit aus Körper, Geist & Seele.

Kultur, Kommunikation & Achtsamkeit

 alle Bausteine ergeben ein symbiotisches Ganzes und sind “roter Faden” in meiner

Tätigkeit als Trainerin und Beraterin.

 

Referenzen

BIPA, Erste Asset Management, Frequentis, ÖBB Produktion, Raiffeisen Software, Schrack Seconet, VHS, WIFI Wien

 


Beruf

... oder Berufung?

seit 01/2016

seit 02/2015

01/2014 – 01/2015

09/2013 – 06/2014

03/2010 – 05/2013

08/2006 – 01/2010

WIFI Wien-Trainerin für MBSR (Mindfulness-based Stress Reduction)

Aroha Consulting e.U., Eigentümerin

FH Campus Wien, Externe Lehrbeauftragte (Fach: Interkulturelles Management)

SPIDI, Interkulturelle Trainerin, Beraterin & Coach

Erste Group Bank AG, External Communication Specialist CEE

Ecker & Partner, PR Beraterin (Unit: Wirtschaft, Forschung & Entwicklung)


Aus- und Weiterbildung

... oder lebenslanges Lernen?

09/2012 – 11/2014

09/2001 – 11/2005

12/2014  05/2016

 

03 – 05/2013

12/2012 – 06/2013

10/2011 – 03/2012

Masterstudium “Interkulturelle Kompetenzen”, Donau Universität Krems

Studium “Medienmanagement”, FH St. Pölten

MBSR-Lehrerin (Mindfulness-Based Stress Reduction) nach Jon Kabat-Zinn,

IAS Institut für Achtsamkeit und Stressbewältigung, Wien

Anti-Rassismus Lehrgang, Amnesty International Academy, Wien  

Dipl. Interkulturelle Trainerin, SPIDI.academy, Wien 

Dipl. Coach, Bildungsforum Dr. Rampitsch, Wien


Ausland

... oder Schule des Lebens?

Australien, Bolivien, Chile, Costa Rica, Kambodscha, Kolumbien, Laos, Neuseeland, Peru, Thailand,

Vietnam, div. Europa

2013

2001

2000

Pädagogische Universität Bogota (Kolumbien), Praktikum

Chicagoland Chamber of Commerce (Chicago, USA), Praktikum im Marketing

Au-pair in Frankreich (Bordeaux, Colmar)


Retreats (Fokus: Achtsamkeits-Meditation): Costa Rica (2015), Niederösterreich (2014), Steiermark (2013)

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch (im Aufbau)

Geboren

1981 in Linz (Oberösterreich)