MBSR-VertiefungsFormate

... für MBSR- oder Achtsamkeits-Erfahrene


Achtsamkeit braucht bewusste Zuwendung und ein ständiges „sich Erinnern“ – um sie als Quelle in unserem Leben zu verankern. Viele TeilnehmerInnen des MBSR-8-Wochen-Kurses konnten bereits die positiven Auswirkungen von Achtsamkeit für sich erfahren, vermissen aber „zurück im eigenen Leben“ oftmals die regelmäßige Übungspraxis und den Austausch in der Gruppe. Einige verspüren auch den Wunsch, weitere Aspekte kennenzulernen und zu erforschen – oder auch: sich selbst weiter zu erforschen.

 

Gemeinsam als Gruppe setzen wir die Reise fort, folgen den Wegweisern der Achtsamkeitslehre und

bleiben offen für ein noch unbekanntes Ziel. 

 

An wen richten sich die MBSR-VertiefungsFormate?

Die MBSR-VertiefungsFormate richten sich an alle Personen, die bereits an einem MBSR-8-Wochen-Kurs teilgenommen haben oder ein ähnliches Achtsamkeits-basiertes Programm gemacht haben und ihre Achtsamkeitspraxis auffrischen oder weiter vertiefen möchten. 

Egal wann oder wo Sie den Kurs gemacht haben, Sie sind herzlich willkommen! 

 

Was passiert genau?

 

RAUM ZUR VERTIEFUNG

Das VertiefungsFormat knüpft an den Themen des MBSR-Kurses an und schafft Raum zur Vertiefung. Drei zentrale Elemente – Körper, Selbstmitgefühl und Kommunikation – werden im Rahmen des Trainings herausgegriffen und weiter beleuchtet.

 

NEUE METHODEN, NEUE INHALTE

Dabei kombinieren wir Übungen aus dem MBSR-Kurs (zur Auffrischung) mit neuen Methoden und Inhalten, rund um die Themen 1) Köper(-gefühl) & Akzeptanz, als eine zentrale Säule der Achtsamkeitspraxis, 2) Selbstmitgefühl oder engl. "self-compassion", basierend auf dem MSC - Mindful Self-Compassion Programm und 3) Achtsamkeit im Alltag. 

 

MÖGLICHKEIT ZU ÜBEN

Neben Kurz-Inputs zu den jeweiligen Schwerpunktthemen gibt es die Möglichkeit zu Üben (durch angeleitete Meditationen und Körperübungen) sowie eine gestützte Reflexion (individuell und in der Gruppe). 

 


Aktuelle Termine

Termine für 2020 werden demnächst bekannt gegeben

 

ANMELDUNG bitte per E-mail an dhartl@aroha-consulting.com


Sollten Sie noch Fragen (Inhalt, Ablauf) haben, so können Sie mich gerne jederzeit kontaktieren, unter +43(0)699 1237 3030 oder via E-mail an dhartl@aroha-consulting.com

 

Ich freue mich auf ein Wiedersehen oder persönliches Kennenlernen!

Alles Liebe, Doris Hartl

Trainerin I Mindfulness Coach I Beraterin I MBSR-Lehrerin am WIFI Wien

Dipl. MBSR-Lehrerin vom IAS (Institut für Achtsamkeit und Stressbewältigung)

 

Mehr Informationen zu meiner Person finden Sie HIER